Aktuelles + Interessantes

Katholische Kirche in Deutschland

Statistische Daten 2020

1,44 Millionen Katholiken haben im vergangenen Jahr im Erzbistum Paderborn gelebt. Das sind rund 25.000 weniger, als im Vorjahr. Das Erzbistum sieht verschiedene Grnde fr diesen Rckgang.

Ein Bericht der Deutschen Bischofskonferenz zeigt, dass die Zahl der Katholiken weiter sinkt, die Zahl der Kirchenaustritte im vergangenen Jahr allerdings auch. 3.000 sind es im Erzbistum weniger gewesen, als im Vorjahr.

Aber auch die demographische Entwicklung und der Bedeutungsverlust der Kirche in der Gesellschaft seien Grnde dafr, dass es immer weniger Katholiken im Erzbistum gibt.

Die Kirchenstatistik zeigt auch: Viele Sakramente mussten im vergangenen Jahr wegen Corona verschoben werden oder ausfallen. Es fanden deutlich weniger Taufen, Erstkommunion-Feiern und vor allem katholische kirchliche Trauungen statt. Nur eine Zahl ist leicht gestiegen: Die der Beerdigungen.

Hier zur Einsicht der Statistikflyer der deutschen Bischofskonferenz und ein Link zum Interview mit GV Hardt und den Daten fr das Erzbistum Paderborn auf der Homepage des Erzbistums.