Frische Kurse in der kefb An der Ruhr

28. Juni 2022
Dortmund
Veranstaltungshinweise der kefb An der Ruhr: Das Programmheft wird in den Sommerferien gedruckt, auf der Website sind die Kurse schon zur Anmeldung frei geschaltet

In der kefb an der Ruhr ist Frau Stefanie Matulla seit kurzem als Bildungsreferentin für Religiös-theologische Bildung zuständig und hat einige hochkarätige Veranstaltungen initiiert.

Auf folgende Veranstaltungen weisen wir hin:

Feministisch. Glauben. Leben.   „Weil Gott es so will“
mit Sr. Philippa Rath
20.08.22; 18h; 5,50€; Kommende, Dortmund-Brackel
Sr. Philippa Rath – Weil Gott es so will

„Entmachtet diese Kirche und gebt sie den Menschen zurück“
mit Lisa Kötter
16.01.2023; 19 Uhr

„Faith spaces mast be sefe spaces“
mit Lisa Quarch
17.11.2023; 19 Uhr

„Wie ist Jesus weiß geworden?“
mit Sarah Vecera
30.3.2023; 19 Uhr

„Trotzkraft“
mit Christina Budereck
16.05.2023; 19 Uhr

Flyer zum download: Feministisch. Glauben. Leben.

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich über: https://www.kefb.de/kurse